Europaseminar in Brüssel im März 2020

Die Auslandsgesellschaft in Dortmund führt in Kooperation mit der Europa-Union Dortmund und Bochum ein Europaseminar durch. Das Seminar findet vom 2. bis zum 3. März 2020 statt. Das Programm umfasst unter anderem

  • eine thematische Führung zur Vergangenheit und Gegenwart der europäischen
    Hauptstadt Brüssel
  • einen Besuch des Europäischen Parlaments und ein Gespräch mit Prof. Dr. Dietmar Köster, MdEP
  • ein Informationsgespräch im ARD-/WDR-Studio Brüssel.

Das komplette Programm des Seminars können Sie hier herunterladen (pdf-Datei). Anmeldungen nimmt die Auslandsgesellschaft ab sofort entgegen. Benutzen Sie dafür bitte das Formular im Programm. Fragen beantworten Ihnen die im Programm angegebenen Mitarbeiter der Auslandsgesellschaft.

Dieser Beitrag wurde unter News, Veranstaltungen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.