Impressionen vom Tag für Europa

Bochum feierte gestern den „Tag für Europa“, eine gemeinsame Veranstaltung der Stadt Bochum, der Evangelischen Kirche in Bochum und dem Runden Tisch Europa, der durch die Europa-Union Bochum initiiert worden ist. Aus der bisherigen Veranstaltung „Ein Abend für Europa“ ist eine Tagesveranstaltung in drei Teilen geworden.

Den Beginn machte der Markt der Möglichkeiten in der VHS Bochum. Dort stellten sich unterschiedliche Organisationen mit europäischem Bezug (Partnerschaftsvereine, EUD und JEF, Europe direct usw.) einem interessierten Publikum vor. Begleitet wurde der Markt von  Vorträgen von Prof. Dr. Ulrich Alemann (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf) und Peter Wahl, dem Landesvorsitzenden der Europa-Union NRW. Oberbürgermeister Thomas Eiskirch begrüßte die Besucher.

Begrüßung durch Oberbürgermeister Thomas Eiskirch

Begrüßung durch Oberbürgermeister Thomas Eiskirch

Der Vizepräsident der Europäischen Bewegung, MdB Axel Schäfer, überbrachte Grußworte.

Grußworte der Europäischen Bewegung, überbracht durch MdB Axel Schäfer

Grußworte der Europäischen Bewegung, überbracht durch MdB Axel Schäfer

Anschließend begrüßte der Co-Vorsitzende der Europa-Union Bochum, Dr. Jürgen Mittag die Besucher und führte in das Thema der Vorträge ein.

Begrüßung durch Dr. Jürgen Mittag, Co-Vorsitzender der Europa-Union Bochum

Begrüßung durch Dr. Jürgen Mittag, Co-Vorsitzender der Europa-Union Bochum

Die Referenten: Prof. Dr. Ahlemann (2. v.links und Peter Wahl (rechts)

Die Referenten: Prof. Dr. Ahlemann (2. v.links und Peter Wahl (rechts)

Im abendlichen Teil des Tages wurde auf der Bühne am Konrad-Adenauer-Platz im Bermudadreieck das Europabanner 2017 an den Studiengang „Europäische Kultur und Wirtschaft“ (ECUE) der Ruhr-Universität Bochum vergeben. Für den Studiengang nahmen Prof. Dr. Rainer Eising und den Geschäftsführer des Studiengangs Marcus Reinecke M.A. das Banner und die Urkunde entgegen.

Prof. Dr. Rainer Eising (links) und Markus Reinecke mit dem Europabanner

Prof. Dr. Rainer Eising (links) und Markus Reinecke mit dem Europabanner

Die ebenfalls anwesenden Studierenden des Studiengangs feierten die Verleihung mit einer Ola-Welle

Freude bei den Studierenden

Freude bei den Studierenden

Ein großes „Danke schön!“ gilt allen helfenden Händen, die diesen Tag ermöglicht haben!!

Veröffentlicht unter Europa in Bochum, Europabanner, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Tag für Europa – 12. Mai 2017

Ein Tag für Europa – unter diesem Motto finden am 12. Mai Veranstaltungen in Bochum statt, mit denen der Europatag gefeiert wird.

14:00 Markt der Möglichkeiten im Foyer der Volkshochschule

  • Vorträge von Prof. Dr. Ulrich von Alemann, Institut für Sozialwissenschaften, Heinrich-Heine –Universität Düsseldorf und Peter W. Wahl, Vorsitzender der Europa–Union, Landesverband NRW. Diskussion mit Moderation durch Prof. Dr. Jürgen Mittag, Deutsche Sporthochschule Köln, Institut für Europäische Sportentwicklung und Freizeitforschung, Jean-Monnet Lehrstuhl.
  • Infostände u.a. der Deutsch-Französischen Gesellschaft Ruhr und der Jungen Europäischen Förderalisten

16:45 Christuskirche am Platz des europäischen Versprechens

  • Talk mit Gästen aus den Niederlanden

19:00 Uhr Bühne Konrad-Adenauer-Platz

  • Verleihung des Europabanners an den Studiengang ECUE der Ruhr-Universität Bochum
  • Musik mit The Ballytobin Gathering, Just-4-Fun

Das komplette Programm können Sie hier als pdf-Datei herunterladen.

Veröffentlicht unter Europa in Bochum, Europabanner, News, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Pulse of Europe #2

Nach dem Auftakt am 2. April fand heute die zweite Kundgebung von Pulse of Europe in Bochum statt. Trotz der Osterferien hatten sich rund 350 Europafreunde auf den Weg zum Platz des europäischen Versprechens gemacht. Nach dem Auftakt mit ca. 500 Menschen eine gute Beteiligung!

Hier einige Impressionen:

eine kleine Europäerin

ein gut gefüllter Platz

Goldene Sterne auf blauem Grund

Eine Menschenkette singt die Europahymne

Der Puls von Europa trifft sich bis auf weiteres jeden Sonntagtag auf dem Platz des europäischen Versprechens.

Veröffentlicht unter Europa in Bochum | Hinterlasse einen Kommentar

#PulseofEurope ab Sonntag in Bochum!

Für die Zukunft Europas:

  • Sichtbar werden. Hörbar werden.
  • Positive Energie aussenden. Den aktuellen spaltenden Tendenzen entgegenwirken.
  • Für den Erhalt eines vereinten demokratischen Europas.
  • Für die Bewahrung von Frieden, Freiheit und Rechtsstaatlichkeit.
  • Für Toleranz, Respekt und Achtung von Menschenwürde.
  • Für die Weiterentwicklung Europas.

Sonntag, 2. April 2017 ab 14:00 Uhr auf dem Platz des europäischen Versprechens an der Christuskirche in Bochum!

Let’s be the Pulse of Europe!

Weitere Informationen auf der Webseite von PulseofEurope.

Veröffentlicht unter Europa in Bochum, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

March for Europe: Ja zu Europa – Nein zum Nationalismus

Zum 60. Jubiläum der Römischen Verträge zeigt die überparteiliche Europa-Union gemeinsam mit anderen proeuropäischen Verbänden in zahlreichen Städten Flagge für Europa. Die Schaffung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft im Jahr 1957 war einer der Meilensteine der europäischen Einigung. Durch sie wurden die Bevölkerungen einst verfeindeter Nationen zu freien und gleichen Bürgerinnen und Bürgern eines vereinten Europa. „Miteinander – nicht gegeneinander!“ lautet die Devise.

Auf Initiative des Europa-Union Dachverbandes, der Union Europäischer Föderalisten, und dessen proeuropäischer Partner treffen sich am 25. Mai Menschen aus ganz Europa in Rom zum „March for Europe“. Zu der Großdemonstration werden viele Tausend Menschen erwartet. Auch in Berlin und anderen Städten in Deutschland haben sich mehrere Tausend Teilnehmer zum „March for Europe“ angekündigt.

Auch SIE können dabei sein! Machen Sie mit und werden Sie Teil dieser großartigen Aktion hier in NRW:

March for Europe: Ja zu Europa – Nein zum Nationalismus,  Samstag, 25.3.2017, 12 Uhr in Düsseldorf, Burgplatz.

Und am Sonntag geht es dann gleich weiter mit den wöchentlichen „Pulse of Europe“-Kundgebungen in 10 Städten in NRW!

Bis zu den Wahlen in Frankreich im April und Mai wollen wir noch viel mehr Menschen auf die Straße bringen, die ein sichtbares, proeuropäisches Zeichen setzen. Machen Sie mit, mobilisieren Sie Freunde, Verwandte und Bekannte. Viele Mitglieder der Europa-Union NRW engagieren sich, helfen bei der Organisation, bringen Europa-Fahnen und Luftballons mit. Wir freuen uns, Sie dort zu treffen!

Pulse-of-Europe-Kundgebungen in NRW am Sonntag, 26. März 2017, 14 Uhr

  • Aachen, Katschhof
  • Bad Driburg, Rathaus
  • Bonn, Markt
  • Dortmund, Hörder Burgplatz (Phönixsee)
  • Düsseldorf, Burgplatz
  • Essen, Hirschlandplatz
  • Köln, Bahnhofsvorplatz
  • Krefeld, Neumarkt
  • Münster, Prinzipalmarkt
  • Rheine, Borneplatz

Weitere Informationen und Hintergründe zu #pulseofeurope finden Sie unter folgendem Link, aber auch in zahlreichen Presseberichten, regional und überregional:
http://pulseofeurope.eu/

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

„Pulse of Europa“ – es geht weiter!

Auch nach der Wahl bei unseren niederländischen Nachbarn schlägt der „Pulse of Europe“ europaweit immer stärker.

Das nächste Ziel: Bis zu den Wahlen in Frankreich im April und Mai wollen wir noch viel mehr Menschen auf die Straße bringen, die ein sichtbares, proeuropäisches Zeichen setzen.
Machen Sie mit, mobilisieren Sie Freunde, Verwandte und Bekannte. Viele Mitglieder der Europa-Union NRW engagieren sich, helfen bei der Organisation, bringen Europa-Fahnen und Luftballons mit. Wir freuen uns, Sie dort zu treffen!

Am Sonntag finden in NRW #pulseofeurope – Kundgebungen schon in 10 Städten statt. Weitere Kundgebungen – wie zum Beispiel in Werne – werden zudem organisiert, stehen aber nicht in direkter Verbindung mit den Pulse-of-Europe-Organisatoren. Daher haben wir über diese zusätzlichen Veranstaltungen und Veranstaltungsorte leider keinen Überblick, nehmen aber Hinweise gerne entgegen.

Pulse-of-Europe-Kundgebungen in NRW am Sonntag, 19. März 2017, 14 Uhr:

  • Aachen, Katschhof
  • Bad Driburg, Rathaus
  • Bonn, Markt
  • Dortmund, Hörder Burgplatz (Phönixsee)
  • Düsseldorf, Burgplatz
  • Essen, Hirschlandplatz
  • Köln, Bahnhofsvorplatz
  • Krefeld, Neumarkt
  • Münster, Prinzipalmarkt
  • Rheine, Borneplatz

Weitere Informationen und Hintergründe zu #pulseofeurope finden Sie unter folgendem Link, aber auch in zahlreichen Presseberichten, regional und überregional:
http://pulseofeurope.eu/

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

„Pulse of Europe“ – Demonstrationen in NRW

Die „Pulse of Europe“-Bewegung nimmt Fahrt auf. In zahlreichen Städten Europas gehen Europäer am Sonntag auf die Straße, um ein positives Zeichen für Europa zu setzen. Hier in NRW wird dies vielerorts auch aktiv von Mitgliedern der Europa-Union NRW unterstützt und vorangetrieben. So finden Sie Europa-Kundgebungen jetzt auch in Ihrer Nähe. Wir freuen uns, Sie dort alle zu treffen! Zeigen Sie mit uns Flagge für das friedliche Europa!

Europa-Kundgebungen in NRW am Sonntag, 12. März 2017, 14 Uhr:

  • Aachen, Katschhof
  • Bonn, Markt
  • Dortmund, Hörder Burgplatz (Phönixsee)
  • Düsseldorf, Burgplatz
  • Essen, Willy-Brandt-Platz
  • Köln, Bahnhofsvorplatz
  • Münster, Prinzipalmarkt
  • Rheine, Borneplatz

Weitere Informationen und Hintergründe zu #pulseofeurope finden Sie unter diesem  diesem Link, aber auch in zahlreichen Presseberichten, regional und überregional.

Also: Morgen ist ein gute Gelegenheit für Europa Flagge zu zeigen!

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar